Startseite: Blog Tec-Trends > Digital Business > Digitales Fuhrparkmanagement: Wo liegen die Vorteile?

Digitales Fuhrparkmanagement: Wo liegen die Vorteile?

Die Digitalisierung schreitet in Unternehmen unterschiedlicher Branchen stetig voran und das macht auch vor dem Management des eigenen Fuhrparks nicht Halt. Warum sich die Umstellung auf ein digitales Flottenmanagement durchaus lohnt und welche Vorteile damit verbunden sind, darüber informieren wir an dieser Stelle.

CharacterFamily70/shutterstock.com

Was ist digitales Fuhrparkmanagement?

Beim digitalen Fuhrparkmanagement handelt es sich um eine Software oder eine webbasierte Lösung, welche das Verwalten der firmeneigenen Fahrzeugflotte digital möglich macht. Die Basis für eine Digitalisierung dieses Unternehmensbereichs setzt eine entsprechende Software wie beispielsweise die Fuhrparkmanagement-Software von Holman voraus. Solche Software lässt sich in de Regel an den individuellen Bedarf anpassen und mit einem vergleichsweise geringen Aufwand in das vorhandene IT-System integrieren.

Im Anschluss daran sollte eine Einarbeitung der Mitarbeiter, welche für das Fuhrparkmanagement verantwortlich sind, erfolgen. Da moderne Software aus diesem Bereich meistens über eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche verfügt, fällt der Einarbeitungsaufwand jedoch gering aus. Bestenfalls werden die zuständigen Mitarbeiter bereits in die Planungsphase einbezogen und können ihre persönlichen Wünsche für eine neue Softwarelösung benennen. Das erhöht die spätere Akzeptanz der Digitalisierung des Fuhrparkmanagements.

Die Vorteile des digitalen Flottenmanagements

Ein wichtiger Vorteil, welcher mit der Digitalisierung des Flottenmanagements verbunden ist, ist die Effizienzsteigerung und diese zeigt sich in verschiedenen Bereichen. Einerseits ist das Management des firmeninternen Fuhrparks mit Software schneller und weniger fehleranfällig. Hierüber wird kostspielige Arbeitszeit eingespart, welche Mitarbeiter für andere Aufgaben aufwenden können. Andererseits lässt sich die Flotte effizienter und flexibler planen. Gerade bei Poolfahrzeugen sorgt eine effiziente Planung ebenfalls für Einsparungen, denn bestenfalls kann der Fuhrpark in der Folge um einzelne Fahrzeuge reduziert werden. Durch die geringere Fehleranfälligkeit vermeidet man zudem kostspielige Pannen bei der Planung.

Software zum Managen des Fuhrparks bietet außerdem die sehr einfache Möglichkeit von Auswertungen. Diese können anschließend die Grundlage für eine Umstrukturierung oder Anpassung einzelner Aspekte sein, welche in der Folge ebenfalls Kosteneinsparungen mit sich bringen. Praktisch ist eine Software für das Flottenmanagement auch dann, wenn Mitarbeiter von außerhalb des Büros darauf zugreifen müssen. Beispielsweise im Home-Office oder während eines Kundentermins kann bei cloudbasierten Lösungen jederzeit auch von mobilen Geräten ein Zugriff auf das System erfolgen. Auch die kundenfreundliche Ausrichtung eines Unternehmens lässt sich durch digitale Lösungen beim Fuhrparkmanagement steigern.

Warten Kunden beispielsweise auf eine dringende Lieferung, kann die Software den Standort aller erfassten Fahrzeuge in Echtzeit abfragen. Dadurch ist eine genaue Aussage gegenüber Kunden zum erwarteten Eintreffen eines Fahrzeugs möglich. Das wirkt sich ebenfalls positiv auf die Terminplanung bei kurzfristigen Fahrten wie etwa im Rahmen eines Notdienstes aus. Auch bei Unfällen oder unvorhersehbaren Ereignissen reduziert sich die Reaktionszeit des Unternehmens durch den Einsatz moderner Software. All diesen Vorteilen steht lediglich der einmalige Aufwand der Einführung eines digitalen Fuhrparkmanagements und der Einarbeitung der Mitarbeiter gegenüber.

Ein Kommentar

  1. Hallo, suchen Sie nach einem Schuldenkonsolidierungsdarlehen, unbesicherten Darlehen, Geschäftsdarlehen, Hypothekendarlehen, Autodarlehen, Studentendarlehen, Privatdarlehen, Risikokapital usw.! Ich bin ein privater Kreditgeber, ich vergebe Kredite an Unternehmen und Privatpersonen mit einem niedrigen und angemessenen Zinssatz von 2%. E-Mail an: christywalton355@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.