Startseite: Blog Tec-Trends > Technik > Digitalisierung 2020: Diese Technik-Trends sind (wieder) aktuell

Digitalisierung 2020: Diese Technik-Trends sind (wieder) aktuell

Unsere technologische Entwicklung geht in einem rasanten Tempo voran. Fast tagtäglich gibt es irgendwelche News, welche die digitale Transformation betreffen. Deutschland ist im internationalen Vergleich zwar ein Stück hinterher, dennoch spielen digitale Prozesse auch hierzulande eine zunehmend wichtige Rolle. Zumal die EU inzwischen größere Investitionen tätigt, um den digitalen Fortschritt in Europa voranzutreiben. Doch welche Technik-Trends sind derzeit eigentlich aktuell? Wir zeigen es Ihnen!

Marta Design/shutterstock.com

5G

Der Ausbau von 5G ist bereits im Gange und die Smartphones der neuen Generation werden damit kompatibel sein. Die meisten Mobilfunkanbieter investieren Milliarden an Euros, um den Ausbau der Netze voranzutreiben. Sobald diese Entwicklung abgeschlossen ist, was im Laufe des Jahres 2020 zu einem gewissen Teil der Fall sein wird, sollten Downloads von Filmen und Games innerhalb von wenigen Sekunden möglich sein. Es ist sogar davon auszugehen, dass das 5G die Welt des Gamings nachhaltig verändern wird.

Unter anderem Games auf Webseiten wie beispielsweise der von Sunmaker könnten mobil mit einer Datenübertragung in Echtzeit gespielt werden. Dabei käme es zu keinem Zeitpunkt zu Ausfällen. Die Ausfallrate bei 5G ist schließlich verschwindend gering.

Digitale Sprachsteuerung

Eine Neuheit ist die digitale Sprachsteuerung zwar nicht, doch es steht außer Frage, dass sie sich in den letzten Jahren immer weiterentwickelt hat. Während Geräte anfangs noch kaum in der Lage waren, Sprachbefehle korrekt zu verarbeiten, ist das inzwischen durchaus der Fall. Gerade einfache Befehle, die von vielen Menschen genutzt werden, können Sprachassistenten in der Regel ohne Schwierigkeiten erkennen. In Zukunft wird die Technologie in unserem Alltag eine wichtige Rolle einnehmen. Die digitale Sprachsteuerung kann beispielsweise Senioren dabei helfen, auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das Potential ist enorm und da die Spracherkennung immer präziser wird, eröffnen sich kontinuierlich neue Möglichkeiten.

Smart Home

Eine moderne Technologie, die stark mit der digitalen Sprachsteuerung verbunden ist, ist das Smart Home. Smart Home war anfangs noch etwas, was sich nicht viele Menschen leisten konnten, da für die Technologie in der Regel ein kompletter Umbau des Wohnraums erforderlich war. Mittlerweile ist das jedoch nicht mehr der Fall. Smart Home ist eine bezahlbare Technologie und es steht außer Frage, dass sie den Komfort in den eigenen vier Wänden ungemein steigern kann. Außerdem ist es durch eine intelligente Vernetzung von Geräten möglich, Energie und Zeit zu sparen.

In einigen Ländern wie Japan ist die Nutzung von Smart Home bereits weit verbreitet. In Deutschland hingegen konnte sich die Technologie noch nicht durchsetzen. Allerdings gibt es auch hierzulande immer mehr Menschen, die Smart Home nutzen und in Zukunft dürften es voraussichtlich noch einige mehr sein.

Elektromobilität

Die Elektromobilität geht zwar nur in einem langsamen Tempo voran, doch sie geht voran. Die Nutzung von E-Bikes, E-Scootern und E-Autos ist in den letzten Jahren angestiegen. Unser Straßenbild verändert sich und wir entwickeln uns immer mehr in Richtung Elektromobilität. Das ist auch an den Maßnahmen der großen Automarken zu sehen. Was wir 2020 für Errungenschaften im Bereich der Elektromobilität erwarten können, lässt sich bisweilen noch nicht sagen. Es ist beispielsweise geplant, dass die Öffentlichen in Hamburg im Laufe des Jahres nur noch elektrisch fahren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.