Startseite: Blog Tec-Trends > Hardware > Mit MHL-Kabel Videos und Musik auf Fernseher übertragen – so gehts!

Mit MHL-Kabel Videos und Musik auf Fernseher übertragen – so gehts!

Anleitung um Videos und Musik vom Smartphone auf Fernseher zu übertragen. MHL-Kabel übertragen Bild und Ton von Samsung, iPhone und Co. an TV-Gerät. Eine Anleitung was Sie benötigen und wie es geht finden Sie hier.

Was ist MHL?

MHL ist die Abkürzung für „Mobile High-Definition Link“ und beschreibt eine kabelgebundene Schnittstelle für Mobilgeräte, mit der hochauflösende Audio- und Videodaten von einem Smartphone oder Tablet an einen Fernseher übertragen werden. Gleichzeitig kann über dieses Kabel das Smartphone oder Tablet geladen werden. Dank MHL ist man in der Lage, zum Beispiel Bilder von der Kamera auf einem Fernseher wiederzugeben. Ebenfalls können Videos und Musikdateien wiedergegeben werden. Dank MHL muss Ihr TV kein DLNA unterstützen, da die Dateien direkt über das Gerät wiedergegeben werden. Ich habe mir ein MHL-Kabel zugelegt und möchte nun über meine Erfahrungen berichten.

MHL-Kabel - Wicked Chili

MHL-Kabel – Wicked Chili

Anschluss an den Fernseher, so einfach funktioniert es

Ich habe mich für ein MHL-Kabel von Wicked Chili entschieden, da es im Internet sehr gut bewertet wurde und mein Samsung Note2 unterstützt.

Wicked Chili MHL Kabel 4,0m für Samsung Galaxy S4 i9500, S3 i9300, Note 2 N7100, S IV LTE i9505, S III LTE i9305

  • Der Anschluss ist sehr einfach da das Kabel Plug-and-Play fähig ist, daher müssen keine Treiber etc. installiert werden.
  • Stecken Sie das HDMI-Kabel und das USB-A Kabel in Ihren Fernseher (rot).

    MHL-Adapter - HDMI / USB-A

    MHL-Kabel – HDMI / USB-A

  • Zum Schluss stecken Sie den Micro-USB Stecker in Ihr Smartphone / Tablet. Das Smartphone erkennt nun, dass ein HDMI Adapter angeschlossen wurde. Bei mir wird der Fernseher sofort angezeigt.

    MHL-Kabel - Fernseher gefunden

    MHL-Kabel – Fernseher gefunden

  • Innerhalb kurzer Zeit wird nun der Bildschirminhalt und Sound vom Smartphone 1:1 aufs TV-Gerät übertragen. Ich habe ein HD-Video abgespielt und dieses wurde ohne Ruckeln und Fehler auf das Gerät übertragen, ebenso der Ton war synchron und perfekt. Ebenso der Inhalt von der Kamera wird 1:1 übertragen.
    MHL-Kabel - 1:1 Übertragung

    MHL-Kabel – 1:1 Übertragung

    MHL-Kabel - 1:1 Übertragung

    MHL-Kabel – 1:1 Übertragung

     

  • Die Bilder sind leider nicht so perfekt, da es bei der 1:1 Übertragung leichte Rückkopplungen gab. Dieses tritt natürlich bei der normalen Übertragung nicht auf, sondern nur wenn die Kamera benutzt wird. Wenn Sie ein HD-Video abspielen haben Sie ein perfektes Bild.

Hinweise:

Falls es bei Ihnen zu Problemen kommt, müssen Sie folgende Dinge prüfen.

  • Unterstützt Ihr Kabel wirdklich Ihr Handy?
    • Durch unterschiedliche Pin-Belegung kann es zu Problemen kommen. Mit meinem Kabel kann ein Samsung Note1 zum Beispiel nicht angeschlossen werden.
  • Bekommt Ihr Smartphone genügend Strom vom Fernseher?
    • Manche USB-Schnittstellen liefern zu wenig Strom. Wenn dies der Fall ist, kann es zu Bildabbrüchen kommen oder es wird kein Bild übertragen. Finden Sie ein USB-Gerät welches mehr Leistung hat. Zum Beispiel können Sie auch eine USB-Schnittstelle von einer Spielekonsole, einem Blu-ray Player oder einem Notebook verwenden. Ebenfalls können Sie einen Ladeadapter benutzen.

Fazit

Schnappschüsse und Videos schnell und einfach auf den Fernseher übertragen. Mit einem MHL-Kabel ist dies kein Problem. Die Schnittstelle arbeitet mit meinem Smaprtphone sehr gut zusammen und es gibt keinerlei Probleme. Ebenso ist dies eine sehr gute Möglichkeit, wenn Ihr TV kein DLNA unterstützt. So sind Sie trotzdem in der Lage, Videos auf Ihren Fernseher zu übertragen. Ich habe den Kauf nicht bereut und kann nun meine Videos auf jedem Gerät mit HDMI-Anschluss abspielen.

 

8 Kommentare

  1. Wenn ich mein mhl Kabel anschließe mit dem s2 geht kein wlan mehr ..Übertragung funktioniert ..sobald ich das Kabel wegnehme geht auch wieder wlan verbindung mfg

  2. Hallo,
    ich verzweifel langsam aber sicher Sehr..
    ich versuche seit Stunden mein samsung Galaxy S5 an meinen TV anzuschließen (Toshiba Regza). Ich habe mir ein hdmi-kabel (Hama MHL kabel) mit Adapter (Trust für samsung Phones ) gekauft. Sobald ich alles zusammen verbinde leuchte der Adapter grün mein Handy zeigt mir kurz an dass usb verbunden ist aber nix funktioniert. Was soll ich machen?!:0
    ich hab keine Ahnung mehr……
    kann mir irgendwer helfen? :0

  3. Hallo,

    geht das ganze auch andersherum, z.B. vom Satreciever aufs Tablet?

  4. Danke für Deinen Beitrag.

    Habe versucht, mein Sony Xperia Z1 Compact mit meinem etwas älteren Samsung TV 32UE6700 zu verbinden und zwar mit einem DeLock Video- / Audiokabel – MHL / HDMI – HDMI, 19-polig (M), 83244, das aber keine zusätzliche Stromversorgung bietet.
    Das Sony erkennt, die Verbindung als „Ladegerät“, leider bekomme ich keine Übertragung hin.
    Kann es sein, dass mein TV das gar nicht unterstützt oder liegt es zwingend an der Kabel/Handy Interaktion?
    Danke für einen Tipp
    Gruss Jörg

  5. Hallo
    Vorneweg ein toller bericht.
    Meine frage: sehe ich auch das internet bzw. Wird dieses über ein hdmi kabel 1:1 übertragen? Danke für eine antwort.

    • Hallo,

      es wird 1:1 das übertragen, was auf Ihrem Smartphone angezeigt wird. Wenn Sie also Ihren Browser geöffnet haben, wird dieser auch auf dem TV angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.