Startseite: Blog Tec-Trends > Hardware > Kickstarter Projekt Omni – sehen wir hier die Gaming-Zukunft?

Kickstarter Projekt Omni – sehen wir hier die Gaming-Zukunft?

Virtual Reality und Holodeck, sehen wir eine Gaming-Revolution dank Crowdfunding? Kickstarter Projekt Omni vorgestellt. Was macht es, was ist es und wird es die Gamingwelt, so wie wir sie kennen, verändern?

Bereits zweimal habe ich in den letzten Tagen über Kickstarter.com berichtet. Zum einen über die Gaming-Konsole Ouya und zum anderen mit einem allgemeinen Überblick zum Thema Crowdfunding. Crowdfunding ist „In“ und immer wieder werden großartige Projekte zum Thema IT-Technik vorgestellt. Heute möchte ich Ihnen ein Projekt vorstellen, welches Potenzial hat, die Gamingwelt zu verändern.

Jump into the game – sei mittendrin im Kampf

Mit Omni erhalten Sie ein Plattform, auf die sich der Spieler stellt. Mit speziellen Schuhen werden die Bewegungen der Füße per Sensoren übertragen. Sie steuern die Spielfigur mit Ihren Bewegungen. Dabei bewegen Sie sich wie auf einer Art Laufband auf der Stelle. Der Clou – Omni erkennt nicht nur Ihre Bewegungen, sondern erkennt auch wenn Sie sich ducken oder springen. Eine völlig neue Art der Videospieltechnik ist damit geschaffen. Alle Bewegungsarten werden 1 zu1 in das Spiel übertragen. Ego-Shooter auf dem Schlachtfeld? Seien Sie mittendrin. Zusätzlich ist Omni kompatibel mit der 3D Virtual Reality Brille Oculus Rift, ebenfalls ein Kickstarter Projekt.

Dank Crowdfunding in die Zukunft

Auf der Crowdfunding Plattform Kickstarter hat das Team von Omni um Finanzierungshilfe gebeten. Die benötigten 150.000 US-Dollar waren binnen 4 Stunden erreicht. Aktuell steht das Projekt bei ca. 911.000 US-Dollar und die Projektierung läuft noch 24 Tage. Es gibt also noch reichlich Luft nach oben. Laut dem Hersteller soll Omni noch 2013 in die Produktion gehen. Bereits Anfang 2014 soll die Gamingplattform für Preise um die 500 US-Dollar erhältlich sein. Laut den Entwicklern soll bis dahin Omni mit allen Titeln der Oculus Rift kompatibel sein, was für ein starkes Gespann!

Fazit

Ich persönlich sehe hier die Möglichkeit, die Gamingwelt, so wie wir sie kennen, zu revolutionieren. Bisher gab es keine bis wenig Projekte in diese Richtung. Mit Hilfe der Internetgemeinschaft werden großartige Projekte finanziert und realisiert. Wir können über die Zukunft gespannt sein. Für mich als Fan von IT-Technik und Gaming, bereitet diese Zukunftsaussicht viel Freude.

Sehen Sie hier ein Produktvideo zu Omni auf Youtube.com

Informationen zu diesem Artikel stammen von der Omni Homepage und der Kickstarter Projektseite.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.